Fandom


Rums (Original: Crash) ist ein männlicher Büffel und ein Mitglied von Dumpfs Herde.

Aussehen Bearbeiten

Rums wird als riesig beschrieben.[1]

Biografie Bearbeiten

Zeichen der Gebeine Bearbeiten

Als Aurora, Fels und Silberhorn Dumpfs Herde besuchen, um mit dem vermeintlichen Großen Vater zu sprechen, ist Rums zusammen mit Stampfer einer von dessen Beratern. Die beiden zeigen sich nicht besonders freundlich gegenüber den Dreien und Aurora bemerkt dabei, dass sie Dumpf vorsagen, wodurch sie vermutet, dass dieser nicht sehr schlau ist. Als Aurora offenbart, dass Dumpf nicht der Große Vater ist, reagiert Rums darauf sehr verärgert und stimmt dem Treibblatt, das der Büffelherde zugeteilt ist, sofort zu, dass Dumpf sich mit Stachel beraten soll, worauf Aurora bei sich denkt, dass er und Stampfer auch nicht klüger sind als Dumpf. Sie versucht, die Büffel aufzuhalten, aber ihre Worte treffen auf taube Ohren und Rums schnauzt sie an, dass die Vorstellung, ein Pavian könnte Dumpf töten, albern sei.

Quellen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Zeichen der Gebeine, Seite 98
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.