Fandom


Wir brauchen einen neuen Großen Anführer. Sonst werden wir nicht überleben.
— Grassucher über das Schicksal seiner Herde Das Gesetz der Savanne, Seite 80


Grassucher (Original: Grassfinder) ist ein männliches Gnu und ein Mitglied der Tippelherde.

Biografie Bearbeiten

Das Gesetz der Savanne Bearbeiten

Grassucher und seine Herde erscheinen bei der von Stachel einberufenen Großen Versammlung zur Bestimmung des neuen Großen Anführers. Er tritt nervös von einem Huf auf den anderen, hält jedoch seinen Kopf hoch erhoben, als er vortritt, um von den Problemen seiner Herde zu berichten: Sie finden kaum noch genießbares Gras und Kälber ertrinken in den Pfützen des anhaltenden Regens. Er ist der Meinung, einen neuen Großen Anführer zu brauchen, da die Herde sonst nicht überleben wird.

Quellen Bearbeiten

  1. Das Gesetz der Savanne, Seite 80
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.