Fandom


Beere (Original: Berry) ist ein weiblicher Pavian und die ehemalige Anführerin des Trupps der Morgenröte.

Aussehen Bearbeiten

Beere hat einzelne Goldsträhnen in ihrem Fell[3], zarte Gesichtszüge[4] und große dunkel[5]braune Augen[3]. Ihr Schwanz ist nur noch ein zerfetzter Stumpf[6], nachdem er von Meerkatzen abgebissen worden ist.

Biografie Bearbeiten

Der Außenseiter Bearbeiten

Beere Hochblatt ist Mitglied des Lichtwald-Trupp und Tochter des angesehenen Pavians Stachel. Beere wird schon zu Anfang erwähnt, als der junge Pavian Dorn während seiner ersten Hochtat davon träumt, selbst ein Hochblatt zu werden, um so mit Beere zusammen zu kommen, da die beiden sich lieben.
Ihren ersten richtigen Auftritt im Buch hat sie als sie ihrem Vater dabei zusieht, wie er einigen jungen Pavianen zeigt, wie man Skorpione fängt. Beere merkt an, dass sie die Skorpione, die Stachel sehr gerne isst, nicht mag. Dorn, der gerade von der Hochtat kommt gesellt sich zu ihr und erzählt, dass er die erste Hochtat bestanden hat, worüber Beere sich sehr freut. Schließlich schenkt er Beere das Ei, welches er dem Bussard bei der Hochtat gestohlen hat.
Später zeigt Beere Heldenmut, wie man richtig Termiten fängt. Als er sich ärgert, dass er keine Stöcke halten kann, schlägt sie vor, dass er seine Krallen zum Termiten "fangen" nutzen könnte.
Als Matsch bei der zweiten Hochtat von einem Krokodil gebissen wird, ist Beere an Dorns Seite und beruhigt ihn, da er sich Sorgen um seinen Freund macht.
Etwas später entdeckt sie Borke Kronblatt, die Anführerin des Trupps, tot an einem Tümpel liegen. Sie benachrichtigt die Truppmitglieder und führt sie zu dem Tümpel. Neben dem leblosen Körper der ehemaligen Anführerin liegt die Leiche einer Hyäne. Stachel entdeckt einen Zahn von Borke im Hals der Hyäne und meint, dass die beiden sich gegenseitig umgebracht haben.
Beere sitzt bei der Ratssitzung, bei der das neue Kronblatt gewählt wird, neben Dorn, Matsch und Heldenmut. Als Heldenmut vorschlägt, dass sich Stachel als Kronblatt bewerben sollte, stimmen sie, Matsch und Dorn eifrig zu. Schließlich überredet sie ihren Vater, der sich daraufhin bewirbt. Beere ist sehr beeindruckt von der Rede, die ihr Vater hält. Jedoch verliert Stachel die Wahl sehr knapp gegen Raff, sodass dieser das neue Kronblatt des Lichtwald-Trupps wird.
Als Beere sieht, dass die älteren Paviane ihrem neuen Kronblatt Geschenke geben, sucht sie ebenfalls nach einem Geschenk für ihn.
Als Dorn und Matsch für die dritte Hochtat, bei der man gegen einen anderen Pavian kämpfen muss, trainieren, kommt Beere vorbei und schenkt Dorn eine prächtige Mango, die ihm Glück bringen soll. Sie ermutigt ihn und wünscht ihm Glück, bevor sie wieder geht.
Beere erfährt, dass Dorn gegen Matsch statt gegen Nuss, gegen den er eigentlich antreten sollte, antreten muss und ist darüber nicht glücklich, da sie weiß, dass Matsch Dorns bester Freund ist. Schließlich verliert Dorn den Kampf absichtlich, damit Matsch kein Tiefwurz sein muss, worüber Beere sehr traurig ist. Sie fordert Dorn auf, am Abend zur Schlucht zu kommen.
Als sie sich dann schließlich treffen, entschuldigt sich Dorn bei ihr, doch sie meint, er solle nicht böse auf sich sein. Sie sagt, dass eher ihr Vater Stachel daran schuld sei, da er den Kampf gegen Matsch in die Wege geleitet hat, damit Dorn bessere Chancen hat. Zudem sei sie sehr stolz auf Dorn, da er Matsch hat gewinnen lassen. Sie ist glücklich, dass Dorn nicht gegen Nuss kämpfen musste, da dieser zu brutal sei. Sie meint außerdem, dass sie Dorn ewig treu sein werde, egal ob er ein Mittelblatt ist oder nicht.
Etwas später lädt Stachel Dorn in sein Gefolge ein. Dadurch hofft Dorn, dass er vielleicht doch noch offiziell mit Beere zusammenkommen kann.
Rest folgt

Das Gesetz der Savanne Bearbeiten

Folgt

Zeichen der Gebeine Bearbeiten

Folgt

Jagende Schatten Bearbeiten

Folgt

Goldene Wölfe Bearbeiten

Folgt

Familie Bearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
Stachel
 
Birne
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Beere
 
 


Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Der Außenseiter, Seite 40
  2. Zeichen der Gebeine, Seite 163
  3. 3,0 3,1 Der Außenseiter, Seite 49
  4. Zeichen der Gebeine, Seite 210
  5. Der Außenseiter, Seite 328
  6. Das Gesetz der Savanne, Seite 387
  7. Enthüllt von Gillian Philip
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.